Montag, 6. Dezember 2010

Paula

Und hier kommt auch endlich ein Bild von unserer Freundin Paula in ihrem Haus!

Im Moment ist sie aber nur tagsüber dort, nachts verkriecht sie sich bei dem Schnee irgendwo in der Scheune ... es geht ihr aber gut und sie bekommt mindestens 3x am Tag Futter.

1 Kommentar:

  1. :)

    Toll das sie ihre Villa angenommen hat. Im Stroh ist es Nachts bestimmt auch wärmer :)

    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen