Donnerstag, 29. April 2010

Mikey - Schnüppimann

Mikey kämpft ja mit Schnupfen, seit der bei uns ist.
Wir haben Antibiotika probiert, diverse Augensalben ... er bekommt regelmäßig Injektionen von unserer Tierärztin. Ostern war es dann ganz schlimm, Mikey hat so schlimm mit dem Schnupfen zu kämpfen, daß unsere Katzenmama kurzentschlossen zu einer Nachbarin gegangen ist, die Heilpraktikerin ist.
Sie hat uns ganz tolle Tabletten gegeben, die wirklich helfen!


Nach nur ein paar Tagen sah Mikey schon wieder so aus:


E frißt gut (hat er aber immer) und es geht ihm auch gut.
Die Tabletten bekommt er weiterhin, unsere Tierärztin fand es auch gut.
Dort bekommt er aber immer noch Injektionen zur Stärkung des Immunsystems.

Wir hoffen sehr, daß wir den kleinen Schnüppimann bald nicht mehr so nennen müssen und
er diesen fiesen Schnupfen hinter sich hat.

Dienstag, 27. April 2010

Micky

Das ist unsere Cousine Micky.
Sie lebt bei dem Bruder und der Schwägerin meines Katzenpapas,
die beiden haben Micky nach einer "Tiere suchen ein Zuhause"-Sendung aus dem Tierheim Velbert geholt.

Micky lebt nun schon 4 Jahre bei den beiden und es geht ihr richtig gut -
nur leider mag sie keine anderen Katzen ;-(
Schade, wir würden sie gerne mal besuchen.


Wir machen es uns gemütlich ....

... also, ich kuschel mich doch lieber direkt ins Bett ...


... meine Freundin Nelly legt sich immer auf die Jeans unserer Katzenmama ;-)

Freitag, 16. April 2010

... uns geht's gut ...

Wir wollten uns dann doch mal melden ... liegt nämlich nicht an uns,
daß wir im Moment nicht bloggen. Nein, unsere Katzenmama hat dummerweise alle neuen Fotos von uns "verdaddelt"! Stellt Euch das vor, sie speichert die nur auf einem USB Stick und der ist ihr kaputt gegangen!
Sowas blödes ...

Sonst geht es uns gut, Mikey hat zwar immer noch einen Schnüppi, aber er ist auf dem Wege der Besserung und ich habe mal wieder ein neues Catnip Kissen .... oh, wie schön das ist!



Wir machen jetzt schön viel Blödsinn, damit es viele neue Bilder von uns gibt, versprochen!