Donnerstag, 3. Mai 2012

Es ist geschehen.


Jawoll, Benny hat das Wohnzimmer unter Wasser gesetzt. Wie unsere Katzenmama heute morgen aufstand, hatte er ein großes Handtuch in das Aquarium gezogen, dieses wiederum hat sich mit Wasser vollgesaugt und die darunterliegende Matte war pitschnass, der Teppich daneben auch und das das Aquarium fast leer.

"Das ist genau das, was man morgens um kurz nach 6 braucht " hörte ich unsere Katzenmama sagen. Lach, ich glaube, sie war nicht böse. Auf jeden Fall hat Benny keine Schimpfe bekommen.

Ich fürchte, das Aquarium wird heute wieder verschwinden. Tut mir echt leid, ich habe es geliebt. Vielleicht versuchen unsere Katzeneltern es noch mal, wenn Benny nicht mehr diesen Drang hat, alles im Wasser ertränken zu müssen.
 
Mal sehen, was die sich jetzt einfallen lassen für uns.

Kommentare:

  1. *grins* ja, so ist das mit den Wasserkatzen :)....

    Ich würde es aber nochmal probieren. Als bei uns der Katzenbrunnen neu war, ging auch so einiges Wasser daneben. Mittlerweile aber kein Problem mehr.

    Schnurrige Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Yes - gut gemacht Benny - die Lehre bei Mikey trägt ihre Früchte :-) Weiß gar nicht warum die Dosies sich beschweren, schließlich stand es ja noch und war nicht kaputt gebrochen. Das bissl Wasser hier und da trocknet doch wieder ;-)
    Wir sind auf jeden Fall dafür, dass das Wasserbecken bleibt! Müssen die Dosies eben die Handtücher höher hängen oder kleinere nehmen :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  3. ....oh wie furchtbar und das in der Früh!
    Emil würde das auch sofort fertig bringen!
    Herzlichen Dank fürs Verlinken :-))
    Täglich schaffen wir es weiter nach vorne!!
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Höhö,

    sowas würde Dir mit einem so ruhigen Gesellen wie mir nicht passieren. So unangenehme Dinge wie Wasser ignoriere ich grundsätzlich, sobald sie aus mehr als einem Trinkschälchen bestehen.

    *schnurr*

    Leo

    AntwortenLöschen
  5. Bestimmt waren die Scheiben etwas schmutzig und der Benny wollte diese reinigen. Halt ein bissel schief gegangen ;)

    Nasenstumper
    Felix & Shadow

    AntwortenLöschen