Sonntag, 26. Oktober 2014

Max' Zuhause

Heute stellen wir Euch mal Max' Zuhause vor. Er könnte ja bei uns wohnen .. aber wir glauben, er mag keine Wohnungen, abgeschlossene Räume ... er ist ein Streunerchen - genau wie die kleine Paula. Die mag auch nicht reinkommen - nur zum Futtern.

Ja, wir können uns das ohne unsere Katzeneltern nicht vorstellen, aber der Max wohl nicht mit Menschen - zumindest nicht so nah. Futter bekommt er jeden Tag (mehrmals - der futtert nämlich voll viel, viel mehr als wir) und damit er es auch warm und gemütlich hat, darf er wieder in der renovierten Gartenhütte schlafen. Er hat da nun ein Haus stehen, und zwei Körbchen, eine Katzenklappe ermöglicht ihm den Zutritt.

All inclusive, versteht sich. Nass- und Trockenfutter sowie frisches Wasser jeden Tag.



Kommentare:

  1. Wow da hat Max aber ein wunderschönes Outdoor-Zuhause :-D Wenn er es eben nicht so mit der Nähe hat, ist es doch auch gut :-) Jeder muss eben so nach seinem Gusto leben und wenn eure Dosies es ihm so schön machen, dann ist das bestimmt sein Katzenhimmel :-D Ihr seid so lieb zu ihm :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. ...ich find das ist ein sehr schönes Zuhause für das Streunerchen, wenn er nicht rein will, so ist dies eine perfekte Lösung.
    Toll, was ihr alles macht, ich schick euch liebe Grüße und Wünsche
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin richtig gerührt, wenn ich sehe, was ihr dem Max für ein schönes Zuhause gewährt.
    Manche Streunerchen mögen die Nähe der Menschen eben nicht so gerne. Viele haben
    ja auch sehr schlechte Erfahrungen mit bösen Leuten gemacht.
    Es ist doch in Ordnung, wenn er weiß, wo er hinkommen kann, um zu futtern und sich
    auszuruhen.
    Das habt ihr ganz prima gemacht!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schickt habt ihr es dem Max gemacht und seid rechtzeitig fertig geworden :)
    Wir finden es toll das eure Katzeneltern so ein großes Herzl haben und auch für ihn darin ein Platz ist. Denn so hat er es im Winter einigermaßen warm und vor allem trocken :)

    Stumper
    Felix, Shadow, Ernie und Monti

    AntwortenLöschen