Sonntag, 6. März 2016

Unser neuer :)

Da ist er!
Unser neuer, stabiler Kratzbaum!

Wir finden ihn toll!





Nachtrag von Mama und Papa:
Der Kratzbaum ist wirklich toll, stabil und schön.
Aber: Man kann die Auflagen nicht befestigen, der Lieferung lag lediglich ein Stückchen doppelseitiges Klebeband bei!


Damit soll man allen Ernstes die Auflagen befestigen!
Na ... dieser Kratzbaum hat einiges gekostet - um ehrlich zu sein, bei dem Preis erwartet man eine andere Lösung. Das ist es nicht!
Der Verkäufer findet seine Lösung klasse :( und hat sich auf nix eingelassen.
Eigentlich hätten wir den Baum zurückschicken müssen .. aber insgesamt gefiel er uns einfach zu gut.
Wir werden uns was überlegen mit den Kissen ... die übrigens auch keine gute Qualität sind. Nach dem Waschen sind sie eingelaufen und nicht mehr so "fluffig" ...
Schade. Wir hätte gerne eine Erweiterung oder noch einen kleinen dazu gekauft - leider kann man diese Kratzbäume nicht empfehlen.



Kommentare:

  1. Das ist ein toller Baum ! Schade, dass Auflagen nicht befestigt werden können, das ist wirklich für einen solchen Baum seltsam. Schnurr

    AntwortenLöschen
  2. Ein superschöner Baum, ich hoffe die haben alle ganz doll viel Spaß auf dem tollen Baum.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Euer neuer Kratzbaum ist ja ein echtes Schmuckstück. Leider ist es aber nicht so gut, dass
    die Auflagen nicht richtig befestigt werden können. Schließlich liegen die Katzen ja nicht
    still und bewegen sich darauf. Das mit dem doppelseitigen Klebeband ist wohl ein Witz!!!
    Eigentlich erwartet man bei einem so teuren Teil, dass alles perfekt ist.
    Ich hoffe für eure süßen Fellnasen, dass ihr noch eine gute Lösung für die Kissen findet.
    Und ansonsten wünsche ich ihnen viel Spaß mit dem guten Stück!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Das ist ja wohl Betrug!!! Jeder der Katzen kennt, weiss doch wohl, dass die Kissen fest sitzen müssen.Wir haben einen Kratzbaum von der Firma KERBL ( nein ich bekomme für die Info nichts!!), der ebenfalls lose Kissen hat. Diese werden aber mit bereits vormontierten Klettstreifen befestigt. Es hält super. Die Kissen laufen nicht ein und der Preis ist total fair.Trotz allem viel Freude bzw. wenig weiteren Ärger mit dem Kratzbaum.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia


    AntwortenLöschen
  5. So einen tollen großen Kratzbaum hätten wir ja auch gerne. Leider gibt es bei uns nicht so viel Platz. Schade.
    Jetzt sind wir neidisch.

    Viele Grüße Ingrid und Amira, Tobias und Luna

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja scheiße, dass die Kissen nicht richtig zum festmachen sind. :-( Wir haben an unseren Kratzies die so Kissen haben immer gesehen, dass da Klett draugetackert war und das hält uch gut - so viel teuerer kann das doch nicht sein - keine Ahnung warum der Verkäufer deine Klebebandlösung toll fand :-( Und eingelaufen sind die Kissen auch noch :-( Das ist echt keine Qualität - schade, dabei sieht er auf den ersten Blick so gut aus :-(
    Hoffentlich freundet ihr euch trotzdem noch mit ihm an.
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  7. Toll sieht er ja aus. :)

    Das mit den Kissen ist ja doofe.
    Bei unseren Petfuin Auflagen ist das so, dass diese Klettteile am Holz gefestigt sind.
    Vielleicht könntet ihr das ja irgendwie so auch lösen. Denn so ist das keine sichere Sachen und eure Mama hat bestimmt Angst, dass ihr da im Spiel & Spaß runter segelt

    Stumper
    Shadow, Ernie, Monti & Finn

    AntwortenLöschen