Donnerstag, 16. Februar 2017

Paulas Haus

Erinnert Ihr Euch noch an Paula und ihr Häuschen?


Es wurde renoviert von Emils Mama, die da jetzt wohnt. Uns gefällt das ziemlich gut!
Leider wohnt zur Zeit keine Fellnase dort ... aber wer weiß für wen es mal als Unterschlupf dienen wird.


Kommentare:

  1. Paulas Häuschen sieht ja richtig flott aus. Schade, dass sich noch keine Fellnase
    dort eingefunden hat. Ich drücke beide Daumen, dass bald jemand einziehen wird.

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich erinnere mich noch zu gut an die Paula, ihr Haus ist sehr schön und bestimmt kommt da irgendwann auch ein Mieter rein.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  3. wenn ein warmes fell darin liegt, dazu noch ein "Leckerchen" - zieht merlin gerne ein...
    lacht Angelface

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, dass Paulas Haus weiter genutzt wird. So passt sie auf die Schutzsuchenden ein. Das gefällt ihr sicher sehr. Wir haben hier auch immer ein Häuschen draußen stehen, als Unterschlupf für kalte Nächte.
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  5. Das Häuschen sieht richtig toll aus.

    Bestimmt sucht einmal einer unser Artgenossen darin Unterschlupf.

    Schnurr
    Shadow, Ernie, Monti & Finn

    AntwortenLöschen