Sonntag, 31. Dezember 2017

Einen guten Rutsch und bis nächstes Jahr!


Wir mümmeln uns mal langsam ein ... Mama und Papa bleiben heute bei uns, weil wir mögen diese doofe Knallerei einmal im Jahr garnicht. Letzte Tage hat es hier schon so geknallt und der Ben hat voll Angst bekommen :-( 

Kommt gut rein in das neue Jahr, mümmelt Euch ein, wenn ihr Angst habt.

Wir pföteln nächsten Jahr weiter!

Bis bald!



Samstag, 30. Dezember 2017

Christkatz

Ist ja schon ein paar Tage her, aber hier bei uns war sie auch, die Christkatz!

Diese tolle Wiese haben wir von Sabine bekommen. Boah, das ist vielleicht genial!
Trocken, muss man nicht giessen und man kann so schön drauf rum lümmeln!


Die Tante Daggi hat auch wieder ein dolles Paket geschickt .... 


Ein selbstgemachtes Kissen .. aber das ist echt besonders!
Das ist mit reiner Schafwolle gefüllt und riecht gut und der Stoff aussen ist auch so wunderbar kuschelig ... 


Fand der Ben auch besonders gut. Dabei ist es ja eigentlich Mikeys Geschenk ... :-) 



Dienstag, 26. Dezember 2017

Mimi


Wir wollten Euch noch die Mimi zeigen :-)

Die Mimi wohnt bei den Tierengeln in Solingen. Schon ziemlich lange jetzt ... und wir sind so froh und glücklich, das sie dort sein darf. Sie wurde vor ca 3 Jahren von einem Arbeitskollegen von unserem Papa gefunden. Sigrid, sie ist die Obertierengelin (sagt die Mama) kümmert sich so liebevoll um Mimi. Sie ist auch krank und darf nicht alles futtern.

Aber Mimi liebt Luftschlangen und Stinkekissen und so haben wir ihr ein Päckchen gepackt und ihr eine Karte geschrieben.

Sie hat sich dolle gefreut .. seht selbst:





Wir wünschen Euch allen einen schönen zweiten Weihnachts-Tag!

Montag, 25. Dezember 2017

Belohnung

Benny hat heute ein Stinkekissen für die gute Mitarbeit bekommen :-)

hihi ... Mikey und ich auch - ohne zu helfen *lach*




Sonntag, 24. Dezember 2017

Fröhliche Weihnachten!

Wir wünschen Euch und Euren Freunden und Dosenöffnern ein wunderbares Weihnachtsfest mit vielen Leckereien und Geschenken von der Christkatz'!


Weihnachtliche Schnurrer,
Nelly, Mikey und Benny mit Anja & Frank

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Weihnachtspost

ui ui ui, schaut mal, wir haben Weihnachtspost bekommen!

Die Katerjungs vom Schnurrblog haben uns geschrieben 
- danke an Shadow, Ernie,  Monty und Finn mit Marlene und Jens


Dann kam eine Karte .. adressiert an Horst-Mikey *lach*
Wer hat denn da wohl der kleinen Teddy-Maus und ihren vier Katerjungs das Geheimnis verraten?
Da die fünf keinen Blog haben, aber in Kater Nepomuks Namen Gutes tun, verlinken wir den mal :-) 


Und dann *schmelzdahin* ... die Nussbaumis haben auch geschrieben .. und wieder so eine wundervolle Engelkarte .. mein Herz 💓
Danke Ihr lieben Nussbaumis mit Anja und Georg!


Montag, 18. Dezember 2017

Irgendwie ..

muss der immer auf dem Tisch sitzen!

Das geht nicht mehr so weiter :-) 


Freitag, 15. Dezember 2017

Samstag, 9. Dezember 2017

Ben und die Untersetzer

Ohne Worte ...
(denn man darf das nicht und er hat keinen Ärger bekommen!) 



Mittwoch, 6. Dezember 2017

Weihnachtsvorbereitungen

Benny und die Mama sind schwer in den Weihnachtsvorbereitungen.

Das kommt aber auch immer so plötzlich!

Eine Ladung stinkige Kissen für die Tierengel ist auf jeden Fall schon mal fertig.



Einen schönen Nikolaus-Tag wünschen wir Euch!

Montag, 4. Dezember 2017

Hombre Negro

Unsere Katzeneltern haben sich Anfang November eine Woche Urlaub auf Mallorca gegönnt. 

Kein Problem für uns, die Sandra hat dreimal am Tag nach uns geschaut - wohl eher, damit wir keinen Blödsinn machen ;-)

Direkt am ersten Tag kam dieser kleine Kerl in die Finca - die waren übrigens mit Daggi, der Patentante vom Mikey und ihrem Mann dort. Das finden wir doof. Die beiden sollen voll nett sein, aber wir kennen die noch nicht persönlich. Also, das müssen wir unbedingt mal nachholen!

Die haben den kleinen Kater Hombre Negro genannt :-) 


Er kam jeden Tag und hat natürlich sofort Futter bekommen und Decken für den Stuhl.


Sein Knickohr war einfach zu allerliebst 💗


Am dritten Tag war der Hombre dolle verletzt .. er hatte sich wohl mit einem anderen Kater um das Revier geprügelt. Die vier haben sich dolle Sorgen gemacht und eine Transportbox besorgt und sind mit ihm zum Tierarzt gefahren. Dort wurden seine Wunden gesäubert und er hat AB bekommen.

Der war so lieb beim Tierarzt!


Er hat sich besonders bei Daggi jeden Abend angekuschelt.





Den Abschied nach einer Woche hat er leicht gemacht .. er hat sich das Frühstück abgeholt und ist dann gegangen ... 

Nun, man weiß nicht, ob er ein Zuhause hat. Es hat den vieren schon sehr leid getan, ihn da zu lassen ... und wer weiß, vielleicht sieht man sich ja noch mal wieder?

Wir melden uns zurück ...

Manchmal vergeht die Zeit wie im Flug .. wir haben garnicht bemerkt das wir solange nicht gebloggt haben :-(

Uns geht es gut und wir werden heute noch ein wenig berichten ....

aber erst mal wollen wir Euch einladen, auch bei Resis weißer Welt und den 7 Buben und der weißen Frau am Gewinnspiel teilzunehmen.
Es werden ganz tolle Baldrian-Stinke-Rentier-Köpfe verlost!

Allerdings .. man muss eine Frage beantworten, ein ziemlich schwieriges Rätsel lösen ... 

Viel Glück!

Klickt einfach auf das Bild und Ihr landet beim Gewinnspiel :-)